Auf ein Wort An meiner Seite

Autor/Autorin

  • Fabienne Torst

Wenn ich mich selbst beschreiben müsste, würde ich immer sagen, dass ich eine starke Person bin. Belastbar, ausdauernd und kämpferisch. Aber in diesem Sommer sah das ganz anders aus. Mein Energielevel hatte seinen Tiefpunkt erreicht. Ich fühlte mich ausgelaugt. Ich konnte mich nicht mehr richtig konzentrieren und es fiel mir mitunter gar nicht so leicht, morgens aus dem Bett zu kommen. Einfach weiterzumachen.

Ich konnte es zunächst nicht richtig einordnen. Habe mir immer wieder gesagt, dass ich mich nicht so anstellen dürfe. Dass andere es schließlich auch schaffen würden, dem Druck standzuhalten. Aber dann kam der Punkt an dem nichts mehr, aber auch gar nichts mehr, ging. Sich dies einzugestehen war schwer. Wenn nicht der Körper, sondern dein Geist das Problem ist, ist das nicht so leicht zu akzeptieren. Zumal wenn du diese belasteten Phasen nur allzu gut kennst und weißt, dass es bisher immer irgendwie weiterging. Dass du einfach die Zähne noch ein bisschen fester zusammenbeißen musst. Schließlich willst du niemanden enttäuschen. Du willst dich nicht enttäuschen.

Als ich so mit mir haderte, tauschte ich mich mit einer lieben Freundin aus. Sie sprach die für mich in diesem Moment magischen Worte: "Es ist okay Fabienne. Du kannst aufhören zu kämpfen!". Es war wie eine Absolution. Als ich dies hörte, musste ich heulen wie ein Schlosshund. Denn ihre Worte waren heilsam. Sie waren befreiend. Es war, als wäre eine schwere Last von meinen Schultern genommen. Auf mal war es in Ordnung sich einzugestehen, dass mein Beruf, das wofür ich so sehr brenne, gerade dabei ist mich auszubrennen.

Eigentlich ist es verrückt, sich selbst so unter Druck zu setzen, wenn man bedenkt, dass es genau das ist, woran ich glaube. Nämlich, dass ich ganz bei Gott sein darf, egal, ob stark oder schwach. Dass er mit mir durch Höhen, aber vor allem auch durch Tiefen gehen will. Dass im Grunde er es ist, der zu mir sagt: es ist okay, Fabienne. Denn ich bin an deiner Seite.

Dieses Thema im Programm: 05. November 2023, 7:45 Uhr

Bremen Eins Livestream & aktuelle Sendung.

Der Nachmittag mit Dirk Böhling

Der Nachmittag

Jetzt läuft:

Robin Gibb Juliet
  • Jetzt läuft:

    Robin Gibb Juliet