Auf ein Wort Nur für heute

Autor/Autorin

  • Jeannette Querfurth

Jesus sagt in der Bergpredigt: "Darum sorgt nicht für den andern Morgen; denn der morgige Tag wird für das Seine sorgen. Es ist genug, dass ein jeglicher Tag seine eigene Plage habe." (Matthäus 6,34)

Das klingt ein bisschen weltfremd: Man muss doch planen, an die Zukunft denken, vorsorgen. Und wie soll man es gerade in unsicheren Zeiten schaffen, sich nicht zu sorgen. Das geht doch gar nicht.

Stimmt. Das geht auch gar nicht. Aber ich glaube, diese Worte von Jesus meinen auch etwas anderes: Die Ängste vor dem Morgen, das besorgte Grübeln, was vielleicht kommen könnte, das alles soll das Heute nicht lähmen und kaputt machen.

Dem beliebten Papst Johannes XXIII werden die "10 Gebote der Gelassenheit" zugeschrieben, die er vor über 60 Jahren verfasst haben soll. Er hat sie zum Teil aus Lebensweisheiten zusammengestellt, die es schon vorher gab.

Jedes davon beginnt mit den Worten "Nur für heute…."

Das 1. lautet: "Nur für heute werde ich mich bemühen, einfach den Tag zu erleben - ohne alle Probleme meines Lebens auf einmal lösen zu wollen."

Das ist ein gutes Prinzip. Und ein sehr machbares. Es hilft auf der Welt z.B. vielen Millionen anonymen Alkoholikern und anderen Süchtigen.

Wenn sie die ersten schweren Schritte aus der Sucht gehen, nehmen sie sich nicht vor, ab heute für den ganzen Rest des Lebens nicht mehr zu trinken, keine Drogen zu nehmen oder nicht den ganzen Tag auf das Smartphone zu schielen.

Stattdessen sagen sie sich genau diesen Satz: "Nur für heute, nur für 24 Stunden, will ich das Glas stehen lassen – nur für heute will ich nichts einwerfen oder nur für heute will ich das Smartphone zur Seite legen". Mit diesem Satz werden die ersten Schritte erträglich und machbar. Das gilt nicht nur für Menschen mit Suchterkrankungen.

"Nur für heute" ist vieles Schwere leichter zu schaffen. Dieser eine Tag ist mit seinen Sorgen überschaubar und zu schaffen. Und der Tag morgen hat wieder seine eigene Plage. Und was für eine.

Er heißt schließlich Montag.

Dieses Thema im Programm: 14. Januar 2024, 7:45 Uhr

Bremen Eins Livestream & aktuelle Sendung.

Der Nachmittag mit Janine Horsch

Der Nachmittag

Jetzt läuft:

Al Corley Square Rooms
  • Jetzt läuft:

    Al Corley Square Rooms