Jetzt läuft:

Hozier Take Me To Church
  • Als nächstes läuft:

  • Um 12:20 Uhr läuft: Tina Turner Typical Male
  • Jetzt läuft:

    Hozier Take Me To Church
  • Davor lief:

  • Um> 12:11 Uhr lief: The Beatles She Loves You
  • Um> 12:07 Uhr lief: Herbert Grönemeyer Flugzeuge Im Bauch
  • Um> 12:04 Uhr lief: Gloria Gaynor Never Can Say Goodbye
  • Um> 11:56 Uhr lief: Europe The Final Countdown
  • Um> 11:53 Uhr lief: Van McCoy The Hustle
  • Um> 11:49 Uhr lief: Sarah Connor Skin On Skin
  • Um> 11:44 Uhr lief: Wham! Last Christmas
  • Um> 11:41 Uhr lief: Blondie One Way Or Another
  • Um> 11:35 Uhr lief: Milow How Love Works

Das Wochenende aus Bremerhaven mit Ansgar Langhorst

Der Parzellist Der Parzellist macht Winterschlaf

Der Parzellist im Mondlicht
Sehnsüchtig blickt unser Parzellist ins Mondlicht. Mit seiner 250. Folge verabschiedet er sich in die dunkle Jahreszeit. Im Frühjahr meldet er sich dann aber gewiss wieder zurück.

Der Parzellist macht Winterschlaf

Mit seiner 250. Folge zieht sich unser Parzellist in den Winterschlaf zurück. Doch bevor er sich zur Ruhe legt, hat er noch einen Tipp: Hyazinthen im Glas.

Bild: Schellhass

Informationen zum Audio

In der Regel sind Begrüßungen erfreulicher als jeder Abschied. Wenn sich unser Parzellist aber in seinen Winterschlaf zurückzieht, dann sammelt er schon jetzt Ideen für die kommende Saison, und genießt dabei für einige Monate das wärmende Kerzenlicht. Bevor sich unser Gartenfreund aber zur Ruhe legt, hat er noch einen Tipp für Sie: Holen Sie sich doch schon jetzt den Frühling ins Haus - Hyazinthen im Glas.

Hyazinthengläser sind kleine, bauchige Vasen mit einer Taille und einer breiten Öffnung. Diese Öffnung ist wie geschaffen für die Zwiebel einer Hyazinthe. Natürlich können sie eigens gezogene Hyazinthen verwenden, mit gekauften funktioniert es meist sicherer. Den Zwiebeln muss durch eine Kältebehandlung nämlich vorgegaukelt werden, dass der Winter bereits vergangen ist.

Füllen Sie das Glas so weit mit Wasser, dass es gerade bis unter die Blumenzwiebel reicht, diese aber nicht berührt. Die Pflanze würde sonst faulen. Basteln Sie aus einem Viertel eines Kreises (groß wie ein Essteller) ein kleines Papphütchen. Ziehen Sie die Seiten des Viertelkreises dabei so zusammen, dass sich ein Kegel ergibt. Für die Weihnachtszeit lassen sich gut Papiere mit Weihnachtsmotiven verwenden. Stellen Sie das Hütchen auf die Zwiebel. Damit wird sie wieder getäuscht. Sie soll annehmen, sie befände sich unter der Erde. Stellen Sie sie kühl. Bald wird sie Wurzeln schlagen. Ist das Glas gut mit Wurzeln gefüllt, können Sie die Hyazinthe ins Warme stellen. Lassen Sie den Hut aber so lange auf dem Trieb, bis die Pflanze ihn von alleine anhebt. Dann können Sie ihn  abnehmen. Nun dauert es nur noch wenige Tage, bis die Blüte der Hyazinthe in voller Pracht erstrahlt.

Die gesamte Prozedur dauert zirka acht Wochen. Sollten Sie zu Weihnachten blühende Hyazinthen mögen, sollten Sie also demnächst Ihre Utensilien beisammen haben. Wenn Sie den "Bausatz" aus Vase, Zwiebel und Hütchen zu Weihnachten verschenken, dann blühen die Blumen im Februar. Denken Sie daran, dass die Pflanze ab und an gern etwas frisches Wasser hätte. Sie trinken schließlich auch kein abgestandenes Bier.

Damit ziehen meine Liebste, meine Große und ich uns nun in den Winterschlaf zurück. Kommen Sie gut durch die Zeit und bleiben Sie gesund.