Rezept Seitangeschnetzeltes mit Steinchampignons und Kurkuma-Kartoffelstampf

Autor

In der Marcus-Rudolph-Show geht selbiger gern seiner Leidenschaft nach – dem Essen. In der Rubrik "Rudi hat die Pfanne heiß" bekommt Marcus Tipps, Tricks und leckere Rezepte von Profiköchinnen und -köchen. Gaby Wendzioch vom Bio-Restaurant Seidenspinner in Oldenburg teilt mit uns und Marcus Rudolph das Rezept für Seitangeschnetzeltes mit Steinchampignons und Kurkuma-Kartoffelstampf.

Seitangeschnetzeltes mit Steinchampignons und Kurkuma-Kartoffelstampf.png
Bild: Till Schmahlfeldt

Zutatenliste

1 kg Kartoffeln
1 Tl Salz
100ml Sahne
Muskat
Kurkuma

150g Seitan
150g Champinons
1 El Shoyu ( Sojasoße )
1 Tl Sahne
etwas Wasser

Die Zubereitung

Kartoffeln waschen und schälen. In kaltem Wasser (gesalzen) auf höchster Stufe mit Deckel zum Kochen bringen und dann auf kleinster Stufe leise weiterköcheln lassen – bis die Kartoffeln weich sind.

Die Kartoffeln abgießen und noch warm mit einem gestrichenemTeelöffel Kurkuma, Prise Muskat und 100 ml Sahne stampfen.

Seitan und Champignons in dünne Streifen schneiden und in einer Pfanne mit Öl anbraten. Mit Shoyu und Wasser ablöschen. Sahne oder Soja-Cuisine hinzugeben für eine schöne Soße.

Guten Appetit!

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Die Marcus-Rudolph-Show, 04. Mai 2024, 12:10 Uhr

Bremen Eins Livestream & aktuelle Sendung.

Der Morgen mit Britta Uphoff und Philipp Kolanghis

Der Morgen

Jetzt läuft:

Peter Fox Haus Am See
  • Jetzt läuft:

    Peter Fox Haus Am See