Jetzt läuft:

Leo Sayer One Man Band
  • Als nächstes läuft:

  • Um 14:25 Uhr läuft: Whitney Houston I Will Always Love You
  • Jetzt läuft:

    Leo Sayer One Man Band
  • Davor lief:

  • Um> 14:18 Uhr lief: DÖF Codo
  • Um> 14:15 Uhr lief: Lost Frequencies Are You With Me
  • Um> 14:08 Uhr lief: The Who Behind Blue Eyes
  • Um> 14:05 Uhr lief: Bangles Walk Like An Egyptian
  • Um> 13:56 Uhr lief: Genesis That's All
  • Um> 13:50 Uhr lief: Electric Light Orchestra Sweet Talkin' Woman
  • Um> 13:47 Uhr lief: David Christie Saddle Up
  • Um> 13:44 Uhr lief: The Tokens The Lion Sleeps Tonight
  • Um> 13:40 Uhr lief: The Killers Human

Der Nachmittag mit Norbert Kuntze

Rezept Kladdkaka (Schwedischer Schokokuchen)

Ein Originalrezept von Kuntze und Kuntze

Schwedischer Schokoladenkuchen mit Puderzucker (Symbolbild)
Bild: Imago

Ein saftiger Schokokuchen, der seinen Ursprung in der schwedischen Kaffeekultur hat. "Kladdkaka" bedeutet übersetzt "Schmier-" oder "Klebekuchen" und ist sehr einfach zu backen.

Zutaten

  • 265g Zucker
  • 2 Eier
  • 60g Mehl
  • 30g Kakaopulver (ungesüßt)
  • 1 Prise Salz
  • 115g Butter (geschmolzen)
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Kakaopulver
  • Puderzucker
  • Beeren zum Servieren

Zubereitung

Ofen vorheizen (180°C). Zucker und Eier in einer Schüssel verrühren, bis die Mixtur hellgelb ist (Geduld und Armmuskeln sind gefragt!). Mehl, Kakao und Salz durch ein Sieb dazugeben und unterheben, bis alles vermengt ist. Geschmolzene Butter und Vanille ebenfalls vorsichtig unterrühren.

Die Backform (lieber eine kleinere Form wählen, sonst ist der Kuchen zu dünn) mit Butter und Kakaopulver vorbereiten, den Teig gleichmäßig in die Form geben und glattstreichen.

Für 20 Minuten im Ofen backen (oder bis die Decke fest ist – der Kern muss flüssig bleiben!). Kurz abkühlen lassen, Puderzucker drüber, ein paar Beeren dazu, und noch leicht warm genießen…

Lassen Sie es sich schmecken!

Dieses Thema im Programm: Kuntze und Kuntze, 21. November 2020, 10:50 Uhr