Jetzt läuft:

Shakespears Sister Hello (Turn Your Radio On)
  • Jetzt läuft:

    Shakespears Sister Hello (Turn Your Radio On)
  • Davor lief:

  • Um> 23:52 Uhr lief: The Hooters Johnny B
  • Um> 23:49 Uhr lief: Dusty Springfield I Only Want To Be With You
  • Um> 23:46 Uhr lief: Janieck Lost Frequencies feat. Devy Reality
  • Um> 23:42 Uhr lief: Heinz Rudolf Kunze Ich Hab's Versucht
  • Um> 23:39 Uhr lief: Styx Boat On The River
  • Um> 23:35 Uhr lief: Paul Young Come Back And Stay
  • Um> 23:26 Uhr lief: Sting Englishman In New York
  • Um> 23:22 Uhr lief: Katie Melua Nine Million Bicycles
  • Um> 23:18 Uhr lief: Quincy Jones & Patti Austin Ai No Corrida

Nachtprogramm

Bremen Eins kocht Urlaub zuhause? Dieses indische Curry macht's möglich!

Autorin

Heute kocht Anja Kwijas, Redakteurin und Moderatorin bei Bremen Eins, ihr Lieblingsgericht: Leckeres indisches Curry. Auch wenn Sie mal wieder vom bremischen Schietwetter genervt sind - dieses Gericht bringt Ihnen die Sonne in die Küche.

Brokkoli, Blumenkohl, Paprika und anderes Gemüse in einer Brühe in einem Topf.
Bild: Radio Bremen | Anja Kwijas

Zutaten für vier Personen

  • 2 große Kartoffeln
  • 4 Möhren
  • 1 Blumenkohl
  • 1 Broccoli
  • 1 Zwiebel
  • evtl. 2 Scheiben Hühnerbrust
  • Currypaste (aus dem Asiashop)
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 200 Gramm Reis
  • 1 Becher Naturjoghurt

Zubereitung

Den Reis wie gewohnt kochen. Das Gemüse (und gegebenenfalls das Hühnerfleisch) klein schneiden.

Die Zwiebel in einem großen Topf in Öl andünsten, Gemüse (und gegebenenfalls das Fleisch) hinzugeben. Parallel in einem kleinen Topf die Currypaste und die Kokosmilch erwärmen und vermengen.

Zu dem angedünsteten Gemüse geben. Sollte die Flüssigkeitsmenge nicht ausreichen, kann mit Sojasoße und/oder Gemüsebrühe aufgefüllt werden.

Nun einfach köcheln lassen, ab und zu umrühren, wenn die Kartoffeln gar sind, ist auch der Rest fein.

Abschmecken! Sollten Sie es schärfer mögen, gerne mit Chili nachwürzen. 

Curry und Reis auf den Teller geben, einen großen Klecks Joghurt obendrauf und genießen!

Guten Appetit! 

Anjas "Küchen-Tanz-Song"

Johannes Oerding mit "An guten Tagen".

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Der Vormittag, 03. Mai 2021, 11:10 Uhr