Jetzt läuft:

Lighthouse Family Lifted
  • Als nächstes läuft:

  • Um 13:10 Uhr läuft: Queen Radio Ga Ga
  • Jetzt läuft:

    Lighthouse Family Lifted
  • Davor lief:

  • Um> 12:51 Uhr lief: the Flying Pickets Only You
  • Um> 12:49 Uhr lief: Bee Gees Spicks And Specks
  • Um> 12:44 Uhr lief: Gazebo I Like Chopin
  • Um> 12:41 Uhr lief: Shirley & Company Shame, Shame, Shame
  • Um> 12:36 Uhr lief: Aloe Blacc I Need A Dollar
  • Um> 12:32 Uhr lief: Belinda Carlisle Leave A Light On
  • Um> 12:26 Uhr lief: Joe Cocker You Are So Beautiful
  • Um> 12:23 Uhr lief: Suzanne Vega Luka
  • Um> 12:20 Uhr lief: George Ezra Shotgun

Der Mittag mit Roland Kloos

Grüner wird's nicht Süßkartoffeln – Tipps und Infos rund um die rote Knolle

Autoren

  • Melanie Öhlenbach

Im September beginnt die Erntezeit für Süßkartoffeln. Melanie Öhlenbach stellt das exotische Knollengemüse vor, das mit einer Kartoffel nicht wirklich viel gemein hat.

Ein Mann hält einen Korb mit Süßkartoffeln
Bild: Imago | Panthermedia

Grüner wird's nicht: Süßkartoffeln

Microgreens versorgen uns in der kalten Jahreszeit mit gesundem, frischen Grün. Melanie Öhlenbach verrät, welche Kräuter- und Gemüsesämlinge sich eignen.

Ein Mann hält einen Korb mit Süßkartoffeln
Bild: Imago | Panthermedia
Bild: Imago | Panthermedia

Was ist der Unterschied zwischen Kartoffeln und Süßkartoffeln?

Kartoffeln und Süßkartoffeln bilden zwar beide stärkereiche Knollen im Boden. Botanisch gesehen ist die Kartoffel (Solanum tuberosum) jedoch ein Nachtschattengewächs. Die Süßkartoffel, Batate oder Knollenwinde (Ipomoea batatas) gehört zu den Windengewächsen. Sie mag es eher tropisch feucht-warm.

Wie baue ich Süßkartoffeln an?

Süßkartoffeln sind kälteempfindlich. Die vorgezogenen Pflanzen werden erst ab Mitte/Ende Mai nach draußen gesetzt – in einem Abstand von 40 Zentimetern ins ebenerdige Beet, ins Hochbeet, Gewächshaus oder in einen großen Kübel. Sie stehen gern warm, halbschattig bis sonnig, und brauchen einen lockeren, nährstoffreichen und eher feuchten Boden. Regelmäßig düngen und feucht halten, dann wächst sie bei sommerlichen Temperaturen schnell.

Wann ernte ich Süßkartoffeln?

Die Knollen können nach etwa 100 Tagen mit der Grabgabel aus der Erde gehoben werden. Die Erntezeit kann sich durch gelbliche Blätter andeuten. Sobald die Temperaturen im einstelleigen Bereich liegen, spätestens aber vor dem ersten Frost müssen die Süßkartoffeln geerntet sein.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Der Vormittag, 03. September 2021, 11:05 Uhr