Jetzt läuft:

DÖF Codo
  • Als nächstes läuft:

  • Um 14:21 Uhr läuft: Leo Sayer One Man Band
  • Jetzt läuft:

    DÖF Codo
  • Davor lief:

  • Um> 14:15 Uhr lief: Lost Frequencies Are You With Me
  • Um> 14:08 Uhr lief: The Who Behind Blue Eyes
  • Um> 14:05 Uhr lief: Bangles Walk Like An Egyptian
  • Um> 13:56 Uhr lief: Genesis That's All
  • Um> 13:50 Uhr lief: Electric Light Orchestra Sweet Talkin' Woman
  • Um> 13:47 Uhr lief: David Christie Saddle Up
  • Um> 13:44 Uhr lief: The Tokens The Lion Sleeps Tonight
  • Um> 13:40 Uhr lief: The Killers Human
  • Um> 13:35 Uhr lief: Mental as Anything Live It Up

Der Nachmittag mit Norbert Kuntze

Grüner wird's nicht Pflanzenbrühe und Flüssigdünger selber machen

Autoren

  • Melanie Öhlenbach

Aus Brennnessel und Schachtelhalm lassen sich Brühen, Kaltwasserauszüge und Jauchen herstellen, die Pflanzen stärken und düngen. Melanie Öhlenbach gibt Tipps.

Ein Eiseneimer gefüllt mit Jauche, die aus Brennessel gemacht wurde. Zwei Handschuhe greifen in den Topf
Bild: Imago | imagebroker

Grüner wird's nicht: Pflanzenbrühe und Flüssigdünger selber machen

Melanie Öhlenbach gibt Tipps für naturnahe Grünflächen, die sich einfach pflegen lassen.

Audio vom 28. Mai 2021
Ein Eiseneimer gefüllt mit Jauche, die aus Brennessel gemacht wurde. Zwei Handschuhe greifen in den Topf
Bild: Imago | imagebroker

Welche Pflanzen eignen sich für Jauchen, Kaltwasserauszug und Brühen?

Da gibt es eine ganze Menge – und neben Knoblauch, Kamille, Holunder und Rhabarber auch einige, die im Garten oft nicht so gern gesehen sind. Schachtelhalm, zum Beispiel: Er stärkt Pflanzen gegen Pilzkrankheiten wie Braunfäule und Mehltau und hilft gegen Blattläuse. Flüssigen Bio-Dünger lässt sich aus Brennnessel und Beinwell herstellen.

Was brauche ich, um Brühen und Jauchen herzustellen?

Neben gesunden Pflanzenteilen benötigen Sie Regenwasser und das richtige Gefäß: Für Jauchen und Kaltwasserauszüge empfehlen sich Behälter aus Holz oder Kunststoff, die mit einem engmaschigen Drahtgitter abgedeckt werden. Gegen den Jauchegeruch hilft eine Handvoll Gesteinsmehl.

Wie wende ich Pflanzenbrühen und -jauchen an?

Je nach Anwendung und Rezept werden die abgeseihten und mit Wasser verdünnten Flüssigkeiten gespritzt oder gegossen. Auch wenn die Mittel pflanzlich sind: Bitte umsichtig damit umgehen und sich zum Beispiel durch entsprechende Kleidung schützen.

Buchtipps

  • Joachim Mayer, Franz-Xaver Treml: Bio-Dünger selbst herstellen. Kosmos 2021
  • Fiona Kiss & Andreas Steinert: Handbuch Pflanzenschutz im Biogarten. Löwenzahn, 2018

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Der Vormittag, 27. Mai 2021, 11:05 Uhr