Jetzt läuft:

Michael Jackson Bad
  • Als nächstes läuft:

  • Um 19:36 Uhr läuft: ZZ Top La Grange
  • Jetzt läuft:

    Michael Jackson Bad
  • Davor lief:

  • Um> 19:26 Uhr lief: Leona Lewis I See You (Theme From "Avatar")
  • Um> 19:21 Uhr lief: Steppenwolf Born To Be Wild
  • Um> 19:17 Uhr lief: Aventura Obsesion
  • Um> 19:13 Uhr lief: Asia Heat Of The Moment
  • Um> 19:09 Uhr lief: Eydie Gorme Blame It On The Bossa Nova
  • Um> 19:05 Uhr lief: Supertramp Give A Little Bit
  • Um> 18:56 Uhr lief: Creed With Arms Wide Open
  • Um> 18:52 Uhr lief: Alison Moyet Weak In The Presence Of Beauty
  • Um> 18:49 Uhr lief: Mungo Jerry In The Summertime

Grüße und Musik mit Rudy Schönborn

Auf ein Wort Burnout

Autoren

  • Sabine Kurth

In der Bibel gibt es Geschichten von Menschen und ihren Erfahrungen mit Gott. Menschen wie du und ich.

Da ist der Propheten Elias. Er wurde von Gott ausgesucht. Er sollte seinen Zeitgenossen mal so richtig Bescheid geben. Und er hat diesen Auftrag angenommen und auch sehr gewissenhaft ausgeführt. Er ist pflichtbewusst, ein Macher, einer, der es sich zutraut. Er legt sich richtig ins Zeug und geht dabei über seine Grenzen hinaus. Und merkt dann viel zu spät, dass seine Kräfte verbraucht sind. Sie sind sogar ganz aufgebraucht. Elias ist völlig erschöpft, er hat eine Sinnkrise. Sehr tief, sehr bedrohlich.

Er flieht. Mitten in die Wüste. Und auch innen beherrscht ihn Wüste. Er legt sich unter einen Busch und will sterben. Will, dass es vorbei ist. Er seine Ruhe hat. Heute würde man die Diagnose „Burnout“ stellen. Elias berührt mich sehr. Wahrscheinlich weil ich mich in ihm wiedererkenne.

Und dann schickt Gott Elias einen Engel. Der gibt ihm, was er als Erstes braucht. Was ihm hilft die ersten Schritte aus der Wüste heraus zu finden. Brot und Wasser: Trink und iss, du wirst noch gebraucht. Dreimal kommt der Engel: Stärke dich und wenn du wieder etwas Kraft hast, sehen wir weiter.

Meine Engel sind Menschen, die mich erinnern. Daran, was ich alles schon geschafft habe und was ich kann. Die mir sagen: Du darfst auch mal Pause machen. Etwas Gutes für dich tun. Deine Seele braucht auch deine Aufmerksamkeit. Achte auf dich. Beachte die Grenzen, die dein Körper dir setzt.

Das tut gut. Solche Pausen sind himmlisch.

Dieses Thema im Programm: 4. Juli 2021, 7:40 Uhr