Jetzt läuft:

Inxs Need You Tonight
  • Jetzt läuft:

    Inxs Need You Tonight
  • Davor lief:

  • Um> 14:51 Uhr lief: Lobo I'd Love You To Want Me
  • Um> 14:49 Uhr lief: Kate Bush Babooshka
  • Um> 14:43 Uhr lief: Paul McCartney & The Wings Silly Love Songs
  • Um> 14:36 Uhr lief: Brooke Fraser Something In The Water
  • Um> 14:32 Uhr lief: Billy Joel We Didn't Start The Fire
  • Um> 14:25 Uhr lief: No Doubt Don't Speak
  • Um> 14:23 Uhr lief: Sam Cooke Wonderful World
  • Um> 14:19 Uhr lief: Tom Petty & The Heartbreakers Into The Great Wide Open
  • Um> 14:16 Uhr lief: Blowsom Breathin

Der Nachmittag mit Ansgar Langhorst

Der Parzellist Bleiben lassen

Bleiben lassen

Audio vom 14. September 2021
Der Parzellisten steht zwischen gelben Blumen
Noch blüht es bunt im Garten unseres Parzellisten. Und wenn es verblüht ist, bleibt es einfach stehen. So bietet Verwelktes vielen Tieren im Winter Unterschlupf und Nahrung. Bild: Radio Bremen | Jens Schellhass

Im September kann sich unser Parzellist getrost zurücklegen. Verblühtes und Verdorrtes wird nicht mehr geschnitten, da es vielen Tieren zum Überwintern dient.

Informationen zum Audio

Im September kann sich unser Parzellist getrost zurücklegen. Verblühtes und Verdorrtes wird nicht mehr geschnitten, da es vielen Tieren zum Überwintern dient.

Weil unser Parzellist auch gerne einmal die Beine hochlegt, könnte sich der September zu seinem Lieblingsmonat entwickeln. Es ist nämlich so: Im Prinzip und in großen Teilen kann der Garten ab September bis ins tiefe Frühjahr hinein so bleiben wie er ist. Stauden, die Verblüht sind, sollten Sie jetzt nicht mehr schneiden. In den Halmen überwintern hunderte Insekten. Ebenso in Gras und Schilf. In einer einzigen Schilfrute überwintern 60 bis 100 Insekten, erklärt der Bremer Chef des Naturschutzbundes, NABU, Sönke Hofmann. Außerdem bildet Verblühtes neue Samen. Davon leben Vögel und die Pflanze kann sich verbreiten. Laub auf Beeten wärmt im Winter den Boden und wird zu neuer Erde. Insekten verkriechen sich darunter und können, schade für sie, ebenso den Vögeln als Nahrung dienen. Rasen sollte allerdings von Laub und Fallobst befreit werden, da sich Moos darunter bildet. Werfen Sie das Laub in eine versteckte Ecke des Gartens, findet der Igel Baumaterial für sein Winterquartier. Also alles in allem: Legen Sie sich zurück und genießen Sie Ihren Garten. Den meisten Rest erledigt er von ganz allein.