Jetzt läuft:

Genesis That's All
  • Als nächstes läuft:

  • Um 14:09 Uhr läuft: Bangles Walk Like An Egyptian
  • Jetzt läuft:

    Genesis That's All
  • Davor lief:

  • Um> 13:50 Uhr lief: Electric Light Orchestra Sweet Talkin' Woman
  • Um> 13:47 Uhr lief: David Christie Saddle Up
  • Um> 13:44 Uhr lief: The Tokens The Lion Sleeps Tonight
  • Um> 13:40 Uhr lief: The Killers Human
  • Um> 13:35 Uhr lief: Mental as Anything Live It Up
  • Um> 13:31 Uhr lief: Kenny Rogers & Dolly Parton Islands In The Stream
  • Um> 13:24 Uhr lief: Chris De Burgh The Lady In Red
  • Um> 13:22 Uhr lief: The Beatles We Can Work It Out
  • Um> 13:19 Uhr lief: John K feat. Kelsea Ballerini Parachute

Der Nachmittag mit Norbert Kuntze

Der Parzellist Alle unter der Haube

Alle unter der Haube

Audio vom 9. Juni 2021
Der Parzellist Jens Schellhass steht neben seinem Blumenbeet und hält eine Fliegenhauben in der Hand.
Finde den Fehler: Natürlich kommt das junge Gemüse erst unter die Haube, wenn es in der Erde steckt. Bild: Radio Bremen | Jens Schellhass

Das feuchte Wetter hat Schnecken zur Plage werden lassen. Unser Parzellist bringt sein Gemüse deshalb unter die Haube, die eigentlich vor Fliegen schützen soll.

Informationen zum Audio

Das feuchte Wetter hat Schnecken zur Plage werden lassen. Unser Parzellist bringt sein Gemüse deshalb unter die Haube, die eigentlich vor Fliegen schützen soll.

Was war es für ein wundervolles Frühjahr. Alles grünt und blüht wie lange nicht. Schuld ist der Regen. Ärgerlich nur: Mit der feuchten Wetterlage werden auch Schnecken zur Plage. Alles, was unser Parzellist bislang an Gemüse in die Erde gebracht hat, wurde von ihnen rücksichtslos vertilgt. Deshalb versucht er es nun mit  Fliegenhauben. Denn alles, was unser Gartenfreund bislang probiert hat, um seine Ernte vor Schnecken zu verteidigen, ist gescheitert. Kalk, Sand und Sägemehl haben nichts gebracht. Kaffeesatz hat zwar nicht geschadet, aber auch nichts genützt. Weinbergschnecken haben zwar artig die Gelege von Nacktschnecken aufgespürt und die Eier aufgefressen. Sie wurden allerdings auch sehr schnell Opfer der Krähen.

Jetzt versucht es unser Kleingärtner mit Obsthauben, die eigentlich dazu bestimmt sind, die gemeine Fruchtfliege vom Obstkorb fernzuhalten. Wichtig, dass die Ränder der Haube gut mit Erde bedeckt sind, damit die gemeine Wegschnecke nicht einfach darunter her kriechen kann.

Nachteil: Das System braucht viel Platz. Unser Parzellist ist aber bescheiden geworden. Er wäre schon dankbar, wenn ihm die Schnecken nun wenigstens diese Pflanzen ließen, die er so liebevoll unter die Haube gebracht hat.